EuGH-Vorlage zum Vorsteuerabzug einer geschäftsleitenden Holding

EuGH-Vorlage zum Vorsteuerabzug einer geschäftsleitenden Holding

Der BFH hat mit seinem Beschluss vom 23.09.2020 (XI R 22/18) dem EuGH Fragen betreffend den Vorsteuerabzug einer geschäftsleitenden Holding zur Entscheidung vorgelegt. Da im Bereich der umsatzsteuerlichen Behandlung von geschäftsleitenden Holdings trotz umfangreicher Rechtsprechung durch den EuGH und auf nationaler Ebene noch viele Punkte ungeklärt sind, sollten geschäftsleitende…